Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Behandlungsablauf

Es gibt bundesweit und im deutschsprachigen Raum unterschiedliche Behandlungsmodelle, die sich rein äußerlich durch große Unterschiede im zeitlichen Ablauf auszeichnen:

  • Modell     5 – 7 wöchige  Therapie
  • Modell     2 wöchige  Therapie
  • Modell     1 wöchige  Therapie

Diese Behandlungsmodelle unterscheiden sich durch die Anzahl der bei einem Praxisbesuch durchgeführten Einzelakupunkturen. Die sog. „Mehrfachnadelung“ d.h. mehrere Akupunkturen bei einem Besuch, ist ein wesentlicher Bestandteil dieser besonderen Arbeitsweise.

Es gibt begeisterte Verfechter der einen oder der anderen Methode. Für uns, die wir großen Wert auf intensive Betreuung und Kontakt zu unseren Patienten legen, ist das 5 -7 wöchige Modell der favorisierte Ansatz. In erster Linie haben uns die Erfolge bei der Umsetzung unserer Therapien zu dem Entschluß geführt, nach diesem Modell zu arbeiten.
Doch manchmal führt uns die Eingangsdiagnostik auch zu der berechtigten Ansicht, dass ein kürzeres Modell mit größerer Anzahl von Einzelnadelungen pro Besuch der bessere Weg ist – und dann tun wir dies auch!

Und dann gibt es da natürlich noch die Patienten mit mehreren hundert km Anfahrt. Jene sind auf die Möglichkeit kürzerer Varianten und begleitenden Aufenthalt kooperierender Hotels angewiesen. Hier sind wir froh, bei entsprechenden diagnostischen Hinweisen auch mit kürzeren Behandlungsvarianten arbeiten zu können.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.