Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Weit- und Alterssichtigkeit

Weit- und Alterssichtigkeit sind dem Hauptaufgabenbereich von Optikern zuzuordnen. Die Brille ist neben ihrer Funktion als Sehhilfe zum modischen Accessoire geworden, wogegen nichts einzuwenden ist.

Bei der Betrachtung der Tatsache, dass es immer noch genügend Menschen gibt, die bis ins hohe Alter ohne Brille auskommen, stellt sich die Frage, warum das so ist.

Selbstverständlich hat auch Fehlsichtigkeit ihre Ursachen. Diese können versteckt sowohl im Gesamtorganismus als auch in einer z.B. beruflich bedingten Überlastung der Augen liegen.

Hier können die ganzheitliche funktionelle Diagnostik und naturheilkundliche Therapien ebenso hilfreich sein wie eine fachkompetente Schulung für die Augengesundheit.