Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Neueröffnung der „OCUSANIS GmbH – Zentrum für ganzheitliche Augenheilkunde“

In Bünde entsteht ein bundesweit einmaliges Zentrum für die naturheilkundlich – orientierte Augenheilkunde

Die Zahl der bedrohlichen und im schlimmsten Fall zur Erblindung führenden Erkrankungen hat bundesweit stark zugenommen, in vielen Fällen fehlen noch die durchschlagenden therapeutischen Erfolge.

Die Gründung der „OCUSANIS GmbH – Zentrum für ganzheitliche Augenheilkunde“ entspringt einer langjährigen Unternehmensberatung von Praxen aus dem naturheilkundlichen Bereich und hier im Speziellen dem Fachbereich der alternativen Augenheilkunde.

Die Beobachtung und Begleitung dieser nur sehr wenigen spezialisierten Fachpraxen, mit ihren teilweise nicht für möglich gehaltenen Erfolgen, führte zu der Erkenntnis, dass diese Methoden für die Bevölkerung und die erkrankten Menschen stärker zugänglich gemacht werden müssen.

Der Bünder Unternehmensberater Ralf Heymann hat mit Hilfe von Spezialisten aus dem Bereich des Medizinmanagement und unter Beratung einer der großen deutschen Fachpraxen für Ganzheitliche Augenheilkunde, des Heilpraktikers Andreas Haeusler, mit der Gründung der OCUSANIS GmbH einen ersten wichtigen Schritt zur Verbreitung hilfreicher alternativer Therapien für Augenleiden – wie z.B. bei Makuladegeneration, Grüner Star u.a. – getan.

Im besten Fall – mit Augenmaß und Ruhe – soll der Nutzen auch europaweit für Naturheilkundler spürbar sein.